Bei sonnigem Herbstwetter machten sich Mitglieder unseres Gesangvereins um 11 Uhr von Kleinkahl auf den Weg zur "Bamberger Mühle" - dem Zielpunkt der Wanderung.

Dort angekommen wartete nach dem Mittagessen eine kleine sportliche Herausforderung auf die Wanderer - ein Turnier auf der hauseigenen der Minigolfanlage. 

Nach dem Ende des Turniers wurden die Besten des lustigen Wettbewerbs mit einer kleinen flüssigen Überraschung belohnt, bevor es dann wieder auf den Heimweg ging.

Für alle Teilnehmer war dieser Tag eine willkommene Abwechslung in dieser Corona-Zeit.

Für die kostenlose Nutzung der Anlage noch einmal unser herzlicher Dank an die Familie Markert.